Mehr Follower auf Instagram bekommen: Die 4 besten Tipps 2019

1. Bewerben Sie Ihre Instagram-Inhalte auf anderen Plattformen, um mehr Instagram-Follower zu gewinnen

Wenn Sie mehr Instagram-Follower erhalten möchten, ist es an der Zeit, Ihre Instagram-Strategie als Teil Ihrer breiteren Marketingbemühungen zu überdenken und zu prüfen, wie Sie außerhalb der Instagram-App wachsen können.

Denken Sie stattdessen darüber nach, wie Ihre anderen Marketingkanäle – wie Ihre Website, Ihr E-Mail-Newsletter, Twitter, Facebook und YouTube – Ihr Publikum zu Ihrer Instagram-Seite führen können.

Durch Cross-Promotion Ihrer Instagram-Inhalte auf anderen Kanälen können Sie Ihre bestehenden Follower ganz einfach auf Ihre Instagram-Seite leiten (wo sie wahrscheinlich auf Follow tippen, da sie Ihre Marke bereits kennen!) Oder sich einem neuen Publikum vorstellen, wenn sie dies haben Ich habe dich von einer anderen Plattform aus gefunden.

Bewerben Sie Ihre Instagram-Inhalte auf anderen Plattformen, um mehr Instagram-Follower zu gewinnen

Der größte Teil meines persönlichen Instagram-Wachstums resultiert beispielsweise aus Screenshots meines Feeds, dem Einbetten meiner Beiträge oder dem Verknüpfen meines Nutzernamens mit Blog-Beiträgen, die ich schreibe (siehe, was ich zuvor in diesem Beitrag getan habe?).

Ich stelle auch sicher, dass mein Instagram-Handle mit einem CTA in der Biografie meines Autors und in der E-Mail-Signatur enthalten ist. Wenn ich auf einer Konferenz spreche, ermutige ich die Leute, mir Fragen zu Instagram DM zu stellen. Grundsätzlich versuche ich natürlich mein Instagram-Handle anzuschließen, wo immer ich kann (weil ich wirklich Swipe-Ups will).

Im Folgenden finden Sie einige Tipps, wie Sie Ihre Instagram-Inhalte auf anderen Plattformen vermarkten können:

Integrieren Sie Ihren Instagram-Feed in Ihr Website-Design: Dies ist eine so einfache Änderung, die Ihnen dabei helfen könnte, mehr Instagram-Follower zu gewinnen. Wenn Sie Ihre Website auf WordPress hosten, gibt es unzählige verschiedene Plug-ins, mit denen Sie Ihren Instagram-Feed in Ihre Website integrieren können. Jetzt sieht jeder Besucher Ihrer Website Ihre wunderschöne Instagram-Ästhetik und möchte vielleicht einfach mehr sehen und folgen!

Bewerben Sie Ihre Instagram-Inhalte auf anderen Plattformen, um mehr Instagram-Follower zu gewinnen

Laden Sie das Publikum ein, auf Instagram mehr zu erfahren: Wenn Sie eine Plattform wie YouTube haben, die bei einem engagierten Publikum wirklich floriert, können Sie diese Follower-Funktion nutzen, um das Publikum einzuladen, sich Ihren Instagram-Feed anzusehen, insbesondere wenn Sie teilen dort etwas Exklusives. Wenn Sie beispielsweise eine Modemarke sind, können Sie eine Vorschau Ihrer neuen Kollektion auf YouTube freigeben und Ihre Zuschauer einladen, sich die große Enthüllung der gesamten Kollektion auf Instagram Stories zu einem bestimmten Datum anzusehen.

Fügen Sie Ihr Instagram zu Ihren E-Mail-Marketing-Kampagnen hinzu: Egal, ob Sie eine kleine Fußzeile mit Links zu Ihren sozialen Konten haben oder eine vollständige E-Mail senden, um Ihre Follower zu vergrößern, ignorieren Sie nicht die Leistungsfähigkeit Ihrer E-Mail-Liste, wenn Sie mehr Instagram erhalten möchten Anhänger!

Dies ist ein großartiges Beispiel von Warby Parker, der seinen Instagram-Inhalt in eine wunderschön gestaltete E-Mail integriert hat, um seine Liste dazu zu bringen, ihren Instagram-Hashtag zu verwenden und UGC auf Instagram zu posten:

Bewerben Sie Ihre Instagram-Inhalte auf anderen Plattformen, um mehr Instagram-Follower zu gewinnen

Wenn es darum geht, E-Mails zu verwenden, um mehr Instagram-Follower zu erhalten, mag ich diesen einzigartigen Ansatz von Good American. Bevor sie ihre Marke lancierten, sammelten sie E-Mails auf einer Zielseite. Sobald sie sich ihrem Startdatum näherten und ihre Instagram-Fangemeinde vergrößern wollten, schickten sie eine E-Mail, die nicht klarer machen konnte, was Sie tun sollten: Folgen Sie!

Bewerben Sie Ihre Instagram-Inhalte auf anderen Plattformen, um mehr Instagram-Follower zu gewinnen

2. Holen Sie sich mehr Instagram-Follower, indem Sie einen benutzerdefinierten Instagram-Filter für Ihre Marke erstellen

“Augmented Reality”, oder kurz AR, mag wie Raumfahrtjargon erscheinen, aber wir sind tatsächlich jeden Tag auf Instagram damit konfrontiert!

Wenn Sie die niedlichen Welpenohren oder Herzfilter auf Instagram Stories entdeckt (oder sogar ausprobiert) haben, verwenden Sie AR!
Im Jahr 2018 ermöglichte Facebook den Marken, mit dem Start von Spark AR Studio ihre eigenen benutzerdefinierten AR-Filter für Instagram Stories zu erstellen.

Seitdem haben wir kreative AR Instagram Stories-Filter von Kylie Cosmetics, Rihanna, Gucci Beauty, Adidas und vielen anderen Marken und Influencern gesehen.

Holen Sie sich mehr Instagram-Follower, indem Sie einen benutzerdefinierten Instagram-Filter für Ihre Marke erstellen

Wenn jemand Ihren Marken-AR-Filter in seinen Geschichten verwendet, können die Zuschauer sehen, wer ihn erstellt hat, und werden aufgefordert, ihn selbst auszuprobieren. Wenn Nutzer Ihr Instagram-Profil besuchen, werden sie aufgefordert, den Filter auszuprobieren. Dies ist eine kreative Möglichkeit, um mehr Instagram-Follower zu gewinnen und Ihren Filter auf unbeschwerte und unterhaltsame Weise einem neuen Publikum vorzustellen.

Bisher konnten nur zugelassene Entwickler ihre Instagram-Stories-Effekte (oder AR-Filter) auf Instagram entwerfen und veröffentlichen, was es zu einem exklusiven Wachstums-Hack macht.

Aber jetzt kann jeder mit Spark AR Studio Instagram Stories-Filter für seine Marke entwerfen und erstellen!

Bereit, den Sprung in die AR zu wagen? Hier einige Tipps zum Erstellen eines benutzerdefinierten Filters für Instagram-Geschichten für Ihre Marke:

Machen Sie es gemeinsam nutzbar: Denken Sie daran, dass jedes Mal, wenn jemand Ihren AR-Filter verwendet, Ihr Markenname sowie eine Aufforderung von Instagram, ihn auszuprobieren, am oberen Rand des Posts angezeigt werden! Wenn Sie jedoch wirklich mehr zum Teilen ermutigen möchten, lassen Sie sich von der AR-Filter-Zusammenarbeit von Instagram mit Maddie Ziegler inspirieren, um die Freundlichkeit zu fördern.

Bei Auswahl im Selfie-Modus füllt der Filter den Bildschirm mit Herzen und Sie werden aufgefordert, einen Freund zu markieren, den Sie unterstützen möchten. Ein einfacher Aufruf wie dieser kann die Anzahl der Freigaben, die Sie mit Ihrem AR-Filter sehen, entscheidend beeinflussen!

Holen Sie sich mehr Instagram-Follower, indem Sie einen benutzerdefinierten Instagram-Filter für Ihre Marke erstellen

Einbeziehen Ihres Brandings: Sie möchten sicherstellen, dass in Ihrem AR-Filter keine Elemente Ihres Unternehmensbrandings enthalten sind, ohne ein vollständiges Verkaufsgespräch zu führen. Dies wird dazu beitragen, Ihre Markenbekanntheit zu steigern und neue Zielgruppen daran zu erinnern, wer den Filter erstellt hat. Adidas macht das wirklich gut mit ihrem AR-Filter!

Holen Sie sich mehr Instagram-Follower, indem Sie einen benutzerdefinierten Instagram-Filter für Ihre Marke erstellen

Behalten Sie den Spaß: Einige der besten AR-Filter sind die einfachsten – sie sind nur dazu da, Ihren Instagram-Geschichten ein wenig Spaß zu machen. Schauen Sie sich an, wie Disney das lustige Filterspiel gelungen ist, indem Sie die niedlichen Ohren von Minnie und Mickey Mouse in den AR-Filter aufgenommen haben.

Holen Sie sich mehr Instagram-Follower, indem Sie einen benutzerdefinierten Instagram-Filter für Ihre Marke erstellen

7: Arbeiten Sie mit fantastischen Marken zusammen, um mehr Follower auf Instagram zu gewinnen

Die Kraft einer Zusammenarbeit oder einer Co-Marketing-Kampagne für Ihr Unternehmen ist enorm!

Wenn Sie sich mit gleichgesinnten und sich ergänzenden Unternehmen und Marken zusammenschließen, können Sie Ihr Profil einem neuen und engagierten Publikum vorstellen, das Sie vielleicht noch nie zuvor erreicht haben.

Wenn ein Instagram-Nutzer Ihr Profil durch ein gemeinsames Marketing entdeckt, wird er wahrscheinlich auf diese Schaltfläche klicken, wenn er ähnliche Interessen hat oder die richtige demografische Zusammensetzung für Ihre Marke hat.

Außerdem müssen Co-Marketing-Kampagnen nicht kompliziert oder kostspielig sein. Wichtiger ist, mit wem Sie zusammenarbeiten. Sie möchten sicherstellen, dass Sie eine für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft eingehen und dass beide Zielgruppen von Ihrer Zusammenarbeit profitieren.

Und einige der besten Kooperationen kommen von Marken und Unternehmen aus ganz anderen Branchen! Der E-Commerce-Shop Bando hat sich beispielsweise mit Starbucks zusammengetan, um wunderschöne Tassen für die Saison zu kreieren. Die Zusammenarbeit fand sowohl beim Publikum als auch bei den Marken großen Anklang.

Arbeiten Sie mit fantastischen Marken zusammen, um mehr Follower auf Instagram zu gewinnen

Und keine Sorge, wenn Sie noch kein Instagram-Gigant wie Starbucks sind, können auch kleinere Marken unter 10.000 von einer Zusammenarbeit profitieren. Übernahmen von Instagram Stories, mitgeschriebene Blog-Posts oder eBooks sowie das gemeinsame Hosten von Instagram-Live-Sessions und IGTV-Videos sind einfache und schnelle Möglichkeiten, um eine Co-Marketing-Kampagne zu erstellen, die in diesem Jahr einen echten Unterschied für Ihre Follower bedeuten könnte.

Vor kurzem hat die coole Stop-Motion-App Lifelapse eine Übernahme von Instagram Stories auf dem Instagram-Kanal von Later durchgeführt, um zu zeigen, wie GIFs und Videos für Instagram erstellt werden. Die Übernahme führte an einem Tag zu über 250 neuen Followern für Lifelapse und es war eine unserer meistgesehenen Geschichten überhaupt. Es war also ein großer Gewinn für beide Marken!

8: Bauen Sie langfristige Influencer-Partnerschaften auf, um mehr Instagram-Follower zu gewinnen

Bei Influencer-Marketing geht es darum, echtes Vertrauen und Loyalität zu Ihren Followern aufzubauen. Und wenn Sie mit einem Influencer für Ihre Marke oder Ihr Unternehmen zusammenarbeiten, fungieren diese als Botschafter für Ihre Marke.

Aber der Schlüssel, um mit Instagram-Influencern mehr Follower auf Instagram zu bekommen, ist ein langlebiges Projekt anstelle von einmalig gesponserten Posts.

Arbeiten Sie stattdessen an jahrelangen Projekten mit Ihren Markenbotschaftern und probieren Sie verschiedene Wachstumstaktiken wie Instagram-Werbegeschenke oder Übernahmen aus, um das Publikum Ihres Influencers zu nutzen.

Dank der von Instagram gesponserten Post-Tags sind sich die Nutzer der Anzeigenplatzierungen und des Influencer-Marketings mehr bewusst als je zuvor. Ein einmaliger Post eines Influencers, in dem Ihre Marke erwähnt wird, könnte daher als eine weitere Anzeige erscheinen.

Stattdessen möchten Sie wirklich langfristig Vertrauen und Markentreue aufbauen. Arbeiten Sie also mit einem Influencer zusammen, der eine echte Leidenschaft für Ihre Marke hat und dies dem Publikum das ganze Jahr über zeigen kann.

Ihre ehrliche und echte Energie für Ihre Marke oder Ihr Unternehmen kommt in ihren Posts zum Ausdruck, insbesondere wenn sie regelmäßig veröffentlichen!

Bauen Sie langfristige Influencer-Partnerschaften auf, um mehr Instagram-Follower zu gewinnen

Schauen Sie sich die Influencerin und Beauty-Bloggerin Caroline Hirons an – sie arbeitet regelmäßig mit der Hautpflegemarke Pixi Beauty an Projekten, Reviews und kreiert sogar gemeinsam ein neues Produkt!

Das Erweitern Ihres Instagram-Kontos scheint oft eine Herausforderung zu sein. Wenn Sie jedoch die richtigen Techniken und Strategien anwenden, können Sie 2019 definitiv mehr Instagram-Follower gewinnen!

Denken Sie daran, es handelt sich um eine Kombination aus kreativen Inhalten, die die richtigen Zielgruppen ansprechen und Ihr Unternehmen auf die richtige Weise fördern. Probieren Sie einige dieser Tipps im Jahr 2019 aus und sehen Sie, wie viel Ihr Konto in diesem Jahr wachsen kann!

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *